Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Bernsteinsuche unterm Finnwal-Skelett

Stralsund Bernsteinsuche unterm Finnwal-Skelett

Beim ersten Familiensonntag in diesem Jahr dreht sich im Meeresmuseum am 10. März von 11 bis 16 Uhr alles um Steine, Fossilien, Muscheln und Rollholz — also um beliebte Strandfunde von Ostsee- und Nordseeküste.

Stralsund. Als Gast wird der Stralsunder Geologe und Buchautor Rolf Reinicke erwartet, der die mitgebrachten Steine und Fossilien der Museumsbesucher bestimmen wird. Das Kreativprogramm steht unter dem Motto „Strandgut zum Anfassen“. Besucher können unter anderem gerahmte Sandbilder, kleine Kunstwerke aus Strandgut und Muscheln gestalten, Bernstein schleifen und sich beim Fossilien-Quiz testen. Der Hit:

Die große Bernsteinsuche auf dem nachgebildeten Strandabschnitt unter dem Finnwal-Skelett, bei der man tatsächlich auch etwas finden kann.

Am Familiensonntag gilt im Meeresmuseum reduzierter Eintritt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.