Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Betrunkener Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Stralsund Betrunkener Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Der 23-jährige verlor auf der Stralsunder Ortsumgehung die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf den Seitenstreifen und überschlug sich mehrfach.

Stralsund. Ein betrunkener Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Stralsunder Ortsumgehung schwer verletzt worden. Der 23-Jährige verlor am frühen Freitagmorgen auf der schneeglatten Straße kurz hinter dem Parkplatz „Rügenblick“ in Richtung Süden die Kontrolle über sein Fahrzeug, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der Wagen geriet auf den Seitenstreifen, überschlug sich mehrfach und kam nach etwa 320 Metern auf dem Dach zum Liegen.

Der Fahrer wurde in ein Stralsunder Hanseklinikum gebracht. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,96 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe angeordnet. An dem Unfallfahrzeug entstand Totalschaden.

Die Straße wurde von Öl und Kraftstoff verschmutzt. Experten einer Fachfirma reinigten die Fahrbahn.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.