Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Boulogne-sur-Mer? Da war doch was...

Boulogne-sur-Mer? Da war doch was...

Warum sind eigentlich so viele Stralsunder Fans von Bayern München? Ich weiß es ganz genau, dass ich nicht alleine mit Schweinsteiger, Robben und Ribéry mitfiebere (Achtung:

Outing).

Voriger Artikel
Als Oder-Sund-Team kommen die Gewichtheber zurück
Nächster Artikel
Blasmusikanten überzeugen Jury

Warum sind eigentlich so viele Stralsunder Fans von Bayern München? Ich weiß es ganz genau, dass ich nicht alleine mit Schweinsteiger, Robben und Ribéry mitfiebere (Achtung:

Outing). Gut, in unserer Lokalredaktion bin ich ein Exot mit meiner Leidenschaft für die Kicker von Jupp und Pep. Aber ansonsten gibt es schon einige glühende Anhänger des Rekordmeisters.

Wobei: Eigentlich müssten wir alle Fans des Triple-Siegers sein. Aus gutem Grund. Sage nur Frank Ribéry. Na, klingelt es bei Ihnen? Nein? Der kleine Franzose und Dribbelkünstler ist Donnerstag zu Europas Fußballer des Jahres gekürt worden. War der Bayern-Familie natürlich schon vorher klar, dass es nur einer sein konnte.

Was das Ganze mit Stralsund zu tun hat? Kann ich Ihnen sagen: Wahrscheinlich hat unsere alte Hansestadt mehr Anteil am Erfolg Ribérys und des FC Bayern als jeder andere Ort in Deutschland, München mal ausgenommen. Schließlich stammt der gute Frank aus Boulogne-sur-Mer, einer nordfranzösischen Hafenstadt mit etwa 45 000 Einwohnern an der Côte d‘Opale. Und die war zu DDR-Zeiten Partnerstadt von... Genau, Stralsund.

Aus parteistrategischen Gründen wurde die Beziehung öffentlich zwar nie intensiviert, aber ich habe aus Geheimquellen erfahren, dass die Trainingspläne von Vorwärts Stralsund aus der glorreichen DDR-Oberliga-Zeit damals für teure Devisen nach Boulogne-sur-Mer verkauft wurden. Und bestimmt hat der Ribéry...


Andreas Lindenberg über die Hansestadt im Speziellen und den nebensächlichen Rest der Welt.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.