Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Brötchen verdienen mit Verwöhn-Campen

Duvendiek Brötchen verdienen mit Verwöhn-Campen

Im Naturcamp Duvendiek kümmern sich Peter und Ines Leupold liebevoll um Touristen und Tagesgäste. Dazu gehören Brötchen ans Zelt ebenso wie Grillabende für Camper und Einheimische.

Voriger Artikel
Bloß nicht wegrennen, wenn der Hund beißen will!
Nächster Artikel
Hörfunk überträgt Gottesdienst

Im Naturcamp Duvendiek bringt Peter Leupold seinen Gästen Edith Quennet und Michael Janke die Brötchen ins Haus.

Quelle: Wenke Büssow–krämer

Duvendiek. Noch findet man im Naturcamp Zu den zwei Birken in Duvendiek ein freies Plätzchen. Die die Hochsaison kommt erst langsam in Fahrt.

„Das Wetter weiß noch nicht so richtig, wohin – zu heiß, zu nass – das lässt die Leute eher zögern“, sagt Camp-Chef Peter Leupold und sieht ein eher schwieriges Jahr auf die Zeltplätze zukommen.

Doch wirklich eingefleischte Camper lassen sich von nichts abschrecken. So trifft sich jährlich ein großer Stammkundenkreis in Duvendiek vor den Toren Stralsunds.

Darunter immer mehr Holländer. Diese schätzen vor allem den Blick in die Weite vom sanft abfallenden Campingplatz aus.

Jörg Mattern

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.