Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Brückensperrung: Arbeiten am Knotenpunkt Altefähr

Stralsund Brückensperrung: Arbeiten am Knotenpunkt Altefähr

Auch heute müssen Autofahrer in Richtung Insel von 8 bis 17 über den Rügendamm ausweichen.

Voriger Artikel
Intendant will Schüler ins Theater locken
Nächster Artikel
Auszeichnung für jungen Braumeister vom Sund

Jan Honack, Olaf Potratzki und J�rg Rodewald (v.l.) von Hanseatic Rohr aus Bargeshagen beseitigen die alten Fahrbahnmarkierungen.

Stralsund. Eisig weht der starke Wind den Bauarbeitern zwischen Altefähr und Rügenbrücke an diesem Donnerstagnachmittag um die Ohren. Mit im wahrsten Sinne des Wortes Hochdruck rücken Jan Honack, Olaf Potratzki und Jörg Rodewald von der Firma Hanseatic Rohr aus Bargeshagen bei Rostock den alten Fahrbahnmarkierungen zu Leibe.

0000xumz.jpg

Autofahrer in Richtung R�gen sollen auch heute von 8 bis 17 Uhr wieder �ber den R�gendamm umgelenkt werden.

Zur Bildergalerie

Wegen der Arbeiten am Knotenpunkt Altefähr, der bisher nur ein Provisorium darstellte und die Autofahrer wegen seiner Unübersichtlichkeit oft zur Verzweiflung brachte, war die Rügenbrücke gestern von 8 bis 17 Uhr in Fahrtrichtung Insel gesperrt. Neben der Beseitigung der alten Fahrbahnmarkierungen stehen die Installation der Lichtsignalanlage und Leitplanken auf dem Programm. Auch die neuen Verkehrsschilder werden montiert.

Heute müssen die Autofahrer nochmals mit der Brückensperrung in Richtung Rügen leben. Projektplaner Deges will die Arbeiten auf jeden Fall vor Ostern abschließen, wenn die Wetterlage es zulässt.

Zwischen dem 11. und 13. März sind je nach Bedarf zeitweise Sperrungen möglich. Der Verkehr wird in allen Fällen über den Rügendamm umgelenkt.

ali

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Am Donnerstag und Freitag von 8 bis 17 Uhr kann Rügenbrücke in Richtung Insel nicht befahren werden. Grund sind Bauarbeiten am Knotenpunkt Altefähr.

Am Donnerstag und Freitag von 8 bis 17 Uhr kann der Zubringer in Richtung Rügen nicht befahren werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.