Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Brutale Überfälle auf Frauen: Wer kennt diesen Mann?
Vorpommern Stralsund Brutale Überfälle auf Frauen: Wer kennt diesen Mann?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 19.02.2018
Das Fahndungsfoto zeigt den mutmaßlichen Täter beim Geldabheben in Stralsund. Quelle: Polizeiinspektion Stralsund
Anzeige
Stralsund
OZ berichtete,

Mittlerweile ist bekannt, dass der Tatverdächtige mit einer gestohlenen EC-Karte Bargeld in einer Bank in Stralsund abhob und dabei von den Überwachungskameras der Filiale aufgenommen wurde.

Der flüchtige Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Er ist männlich, etwa 30 Jahre alt und zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß. Der Mann trägt einen Kinnbart, hat ein schmales Gesicht, schlanke Gestalt und mittelblond-braunes Haar. Wie auf dem Fahndungsfoto zu erkennen ist, trägt der mutmaßliche Täter dunkle Kleidung (bordeauxrote Sweatjacke der Marke Nike und einen ähnlich farbigen Rucksack der selben Marke). Bei zwei Taten war er mit einem Fahrrad unterwegs.

Internetwache der Polizei

Naumann Moritz

Aus Sky wurde Rewe: In der Stralsunder Frankenvorstadt schätzen viele Stammkunden die Einkaufseinrichtung vor der Haustür.

21.02.2018

Viele Leute der Gemeinde Altenpleen (Vorpommern-Rügen) starten eine Unterschriftensammlung, um gegen rücksichtlose Landwirte zu demonstrieren. Die Behörden gehen von einer ordnungsgemäßen Aktion aus.

16.02.2018

Einwohner der Gemeinde starten Unterschriftensammlung/ Stalu sagt: Alles ordnungsgemäß

19.02.2018
Anzeige