Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Cartoonair mit über 200 Werken von 60 Künstlern

Prerow Cartoonair mit über 200 Werken von 60 Künstlern

„Fitte Bilder – Cartoons zum Wohlfühlen“ ist das große Thema des Cartoonair in Prerow 2016, der neunten Auflage des deutschlandweit einzigartigen Karikaturenfestivals.

Prerow. „Fitte Bilder – Cartoons zum Wohlfühlen“ ist das große Thema des Cartoonair in Prerow 2016, der neunten Auflage des deutschlandweit einzigartigen Karikaturenfestivals. Bis Mitte September sind 216 Werke von insgesamt 60 Karikaturisten zu sehen – präsentiert von der OSTSEE-ZEITUNG.

Allein 2015 kamen 18000 Besucher in die Karikaturen-Schau, seit Beginn der Ausstellungsreihe waren es 112000 Gäste. „Gesundes Leben steht ganz hoch im Kurs“, sagt Wolfgang Kleinert. Den wöchentlich neuen Ratgebern zum Abnehmen und zu gesunder Lebensweise in diversen Zeitschriften will die Ausstellung einen unverkrampften Blick auf andere Möglichkeiten des gesunden Lebens geben.

„Ganz unverbissen“, wie Kleinert betont, „dafür mit einem Augenzwinkern und Schmunzeln“. Vor allem „militante“ Fitnessfans werden von den Karikaturisten auf die Schippe genommen.

Die Beachtung des Festivals lässt sich auch am Interesse der Zeichner am großen Abschlussfest im September ablesen. 37 Cartoonisten haben sich schon angemeldet, Teilnehmerrekord.

Cartoonair am Meer: bis 18. September, Garten des „Kiek in“, Prerow, täglich von 11 bis 19 Uhr.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.