Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Darsband ohne Telefon
Vorpommern Stralsund Darsband ohne Telefon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.07.2018
Darsband

Uwe Tippner ärgert sich über den Störungsservice der Telekom. Seit am Freitag-Vormittag ein Landwirt einen Telefonmast vor dem Putbusser Ortsteil umfuhr, wobei das Kabel zerriss, sind die sechs Haushalte des Ortsteils von Telefon und Internet abgehängt. Unter den Bewohnern ist auch eine alte Dame, die kein Handy hat. Den Schaden habe der Landwirt der Telekom per E-Mail mitgeteilt und auch Uwe Tippner meldete die Störung mehrfach. Telefonisch habe ihn der Mitarbeiter eines Callcenters aufgefordert, den Stecker des Telefons zu ziehen und in der Folge wurde er per SMS sechs Mal gefragt „Haben wir Ihr Problem lösen können?“ Am Montag sei dann ein Monteur gekommen. „Der fuhr unverrichteter Dinge wieder davon, als er erkannte, dass das Problem wirklich nicht in meinem Haus liegt“, so Tippner.

Uwe Tippner an dem Telefonmast, den ein Landwirt anfuhr, wobei das Kabel riss. Quelle: Foto: Uwe Driest

Nachdem er zudem mehrfach in die telefonische Warteschleife des Telekommunikations-Konzerns geriet, brach Tippner resigniert seine Klärungsversuche ab. „Bis heute weiß ich nicht, ob jemand bei der Telekom verstanden hat, dass das Kabel gerissen ist, geschweige denn, wann wir wieder angeschlossen werden“. Tippner möchte es nun per Post versuchen.

ud

Wenn die Temperaturen steigen, dann laufen auch die Bierbrauer zur Hochform auf. „Die Leute trinken jetzt mehr als sonst, das spüren wir ganz deutlich“, sagt Bernd ...

26.07.2018

Was die Kellnerinnen Fanny Jasmund und Annett Karger vom Hafenrestaurant „Speicher 8“ bei der momentanen Hitze leisten, ist bemerkenswert: Mit schweren Tabletts, ...

26.07.2018

Staatssekretär nach 20 Semestern noch immer ohne Abschluss

26.07.2018