Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Das Bauamt zieht zurück in die Altstadt
Vorpommern Stralsund Das Bauamt zieht zurück in die Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:08 16.09.2016
Die Fassade des Meyerfeldtschen Palais'. In den nächsten Tagen zieht dort wieder das Bauamt der Hansestadt Stralsund ein. Quelle: Christian Rödel
Anzeige
Stralsund

Am 19. September beginnt der Umzug der 70 Mitarbeiter des Bauamts der Hansestadt Stralsund zurück in die Badenstraße 17. Bis zum 7. Oktober sollen alle Abteilungen die Räume im Meyerfeldtschen Palais bezogen haben. Das war in den vergangenen Jahren umfassend saniert worden. Seit November 2014 befand sich das Bauamt deshalb im ehemaligen Finanzamt in der Lindenstraße.

Die telefonische Erreichbarkeit der einzelnen Abteilungen soll während des Umzugs über die entsprechenden Sekretariate gesichert sein: Planung und Denkmalpflege (Umzug vom 20. bis 23. September): 03831/25 28 17; Bauaufsicht (Umzug vom 26. bis 30. September): 03831/25 28 17; Liegenschaften (Umzug vom 26. bis 30. September): 03831/25 26 70; Straßen und Stadtgrün (Umzug vom 30. September bis 7. Oktober): 03831/25 28 11.

Zusätzlich besteht grundsätzlich die Möglichkeit, sich per E-Mail unter bauamt@stralsund.de oder per Fax unter 03831/25 25 28 70 an das Bauamt zu wenden.

Das Meyerfeldtsche Palais in der Badentraße 17 wurde in der Zeit von 1726 bis 1730 gebaut. In Auftrag gegeben worden war es von Graf Johann August Meyerfeldt, damals Generalgouverneur für die schwedische Provinz Pommern. In den den vergangenen Jahren wurde das prachtvolle Gebäude für 4,7 Millionen Euro saniert.

Jens-Peter Woldt

Stralsund. Das Theater Vorpommern lädt am kommenden Montag um 10 Uhr zum Puppenspiel „Hase und Igel“ von Ronald Mernitz nach den Brüdern Grimm ein.

16.09.2016

Menschen sind nicht verletzt worden / Der Schaden wird auf 20000 Euro geschätzt

16.09.2016

An drei Kanalbrücken im Stralsunder Hafen werden von heute an planmäßige Wartungsarbeiten durchgeführt.

16.09.2016
Anzeige