Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Das Mindeste

KOMMENTAR Das Mindeste

Was denn noch? Stralsund zählt jedes Jahr mehr als eine halbe Million Übernachtungen, empfängt noch viel mehr Tagestouristen, ist Weltkulturerbe und inzwischen sogar ...

Voriger Artikel
Brötchen verdienen mit Verwöhn-Campen
Nächster Artikel
Nach dem Londoner Inferno: Wie sicher sind Hochhäuser in MV?

Von Benjamin Fischer

Was denn noch? Stralsund zählt jedes Jahr mehr als eine halbe Million Übernachtungen, empfängt noch viel mehr Tagestouristen, ist Weltkulturerbe und inzwischen sogar ein staatlich anerkannter Erholungsort. Wow!

Kurzum, der Tourismus spielt als Wirtschaftszweig inzwischen in einer Liga, in der keine vergleichbar große Stadt in MV noch mithalten kann. Welche Anziehung die Hansestadt auf fremde Menschen hat, ließ sich vorgestern auch an einem Dialog in einer Suppenbar in der Altstadt festmachen: Älteres Ehepaar ruft nach dem Essen bei der Tochter an. Kernsatz: „Wir sind auf Usedom im Urlaub und machen heute einen Tag Stralsund.“ Wer mittags schon in Stralsund isst und einiges gesehen hat, kann auf dem Weg von Usedom in Greifswald keine Station gemacht haben.

Allein diese Anekdote zeigt, dass Entscheidungen, die sich auf den Tourismus auswirken, mit professionellem Wissen untersetzt sein müssen. Die Gründung eines Beirates ist das Mindeste.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wahl in Großbritannien
Die britische Premierministerin und Vorsitzende der Conservative Party, Theresa May, am Freitag bei der Bekanntgabe des Ergebnisses in ihrem Wahlkreis Maidenhead.

Harter Brexit-Kurs, Soziales, innere Sicherheit: Für ihre Position zu diesen Themen haben viele britische Wähler Theresa May abgestraft. Trotzdem will die Konservative ihre Partei an der Regierung halten. Die Irritation darüber ist teils groß - nicht nur im Land selbst.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.