Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Das Putensen Beat-Ensemble spielt am Sund
Vorpommern Stralsund Das Putensen Beat-Ensemble spielt am Sund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:03 30.09.2016
Das neu formierte Putensen Beat-Ensemble. Quelle: privat

„Gestern war der Ball...“, „Sie, pardon...“, „Du bist heute wie neu“. Das sind nur drei der Songs von Manfred Krug und Günther Fischer, die sich seit ihrer Entstehung in den 1970er-Jahren ungebrochener Beliebtheit erfreuen. Und weil das so ist, hat das Putensen Beat Ensemble um Sänger und Pianist Thomas Putensen den 80. Geburtstag von Manfred Krug, den er am 8. Februar 2017 begehen wird, zum Anlass genommen, ein neues Konzertprogramm mit den schönsten Liedern zusammenzustellen. In Stralsund wird es am 2. Oktober um 19.30 Uhr im Theater zu erleben sein. Das Putensen Beat Ensemble will mit seinem Konzert seinen Respekt und seine Bewunderung sowohl für den Sänger und Texter Manfred Krug, wie ebenso für den vielseitigen und originellen Komponisten und Saxophonisten Günther Fischer zum Ausdruck bringen. Thomas Putensen singt die ihm seit Jahren vertrauten Lieder locker und begleitet sich dazu auf dem Klavier. Es wird mit der kompletten Band aber auch sehr temperamentvoll zugehen, sodass sich alle auf ein energiegeladenes Konzerterlebnis freuen dürfen.

Putensen Beat-Ensemble: 2. Oktober, 19.30 Theater Stralsund, Tickets: Theaterkasse ☎ 03831 / 26 46 124

OZ

So kann’s kommen: Aus einer „misslichen Lage“ hat die Polizei am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr einen Monteur gerettet, wie der Leiter des Polizeihauptreviers Stralsund, ...

30.09.2016

Die Besucher sollen künftig auf dem Rundgang durch die Ozeane entlang des Äquators geführt werden

30.09.2016

Bei Erdarbeiten in Bergen kamen menschliche Überreste zum Vorschein

30.09.2016
Anzeige