Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Der kleine Freitag kommt am Freitag zur Welt

Stralsund Der kleine Freitag kommt am Freitag zur Welt

Stralsund begrüßt 15 neue Babys, die in der vergangenen Woche im Hanseklinikum geboren wurden

Voriger Artikel
Mann zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt
Nächster Artikel
Ein Dorf feiert 775.Geburtstag

Béla Emil Enthaler wurde am 18. September geboren. Der Stralsunder ist 54 Zentimeter groß und wiegt 3720 Gramm.

Quelle: Foto: Sunshine Babys

Stralsund. Ein herzliches Willkommen gilt allen 15 Babys, die in der vergangenen Woche im Stralsunder Helios Hanseklinikum geboren wurden. Den Auftakt gab am 18.

September um 4.15 Uhr Béla Emil Enthaler aus Stralsund. Der Junge ist 54 Zentimeter groß und wiegt 3720 Gramm. Am selben Tag feiert der Stralsunder Ryan Saad (50 Zentimeter und 3285 Gramm) Geburtstag. Einen Tag später kamen vier Kinder auf die Welt. So auch Sofia Ilythia Bauer (50 Zentimeter, 3320 Gramm), Lea Lydia Natzius (51 Zentimeter und 3050 Gramm) und Amy Sauer (53 Zentimeter, 3750 Gramm). Alle drei haben ihr Zuhause in der Hansestadt. Den Geburtenreigen setzte Alessia Zoe Ortel aus Richtenberg am 21. September um 5.43 Uhr fort. Die kleine Dame trägt sich mit 50 Zentimetern und 3520 Gramm in die Statistik ein. Zwei weitere Geburten gab es an jenem Morgen. Auf den Weg in die Welt machte sich auch Melina Toelke aus Stralsund. Um 8.02 Uhr war es soweit. Mit einem Gewicht von 4345 Gramm sichert sich Melina den Titel Wonneproppen der Woche. Die Größe der Stralsunderin beträgt 50 Zentimeter. Nur wenig später, um 9.26 Uhr, hatte das Warten der Eltern von Maya Anica Rabe aus Zingst ein Ende.

Die Kleine misst 53 Zentimeter und wog bei der Geburt 3920 Gramm. Ein weiterer Glückwunsch geht nach Stralsund: Seinem Namen alle Ehre macht Hendrik Alexander Freitag , denn er wurde tatsächlich am Freitag, am 22. September, geboren, ist 50 Zentimeter groß und 3110 Gramm schwer. Freude auch in Barth: Ebenfalls am 22. ertönte der erste Schrei von Layan Al Zubi (51 Zentimeter und 3400 Gramm). Schließlich kamen am 23. September noch zwei Zarrendorferinnen hinzu: Katharina Merle Trapp (50 Zentimeter und 3340 Gramm) und Zoe Kate Burmeister (49 Zentimeter und 3280 Gramm).

mw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Marie le Claire, Kaufmännischer Vorstand der Unimedizin Greifswald, im Foyer des Haupthauses am Campus Beitzplatz. Die 35-Jährige kam vor knapp zwei Jahren nach Greifswald, hat für ihren Sparkurs die volle Rückendeckung der Landesregierung.

Warum es beim Sanierungsprozess am Uniklinikum Greifswald gerade nicht um Stelleneinsparungen geht und wie die schwarze Null bis 2019 erreicht werden soll, sagt Marie le Clarie (35), kaufmännischer Vorstand, im Interview mit der OZ.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.