Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Ein Ort kämpft für seinen Bahnanschluss
Vorpommern Stralsund Ein Ort kämpft für seinen Bahnanschluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 26.04.2017
Montagabend waren viele zum Bahnhof nach Velgast gekommen: Mit einer Mahnwache wollten die Velgaster ähnlich wie die Barther ein Zeichen setzen für den Erhalt „ihre Bahnstrecke“. Quelle: Ines Sommer
Anzeige
Velgast

Ein Dorf macht mobil. Velgast zeigte am Montagabend Flagge gegen die geplante Stilllegung der Strecke von Velgast nach Barth zum 31. Dezember 2017. Dann läuft der Vertrag mit der Usedomer Bäderbahn (UBB) aus – eine neue Ausschreibung hat es bisher noch nicht gegeben.

150 Protestler haben sich unter dem Velgast-Schild am Gleis 1 versammelt. Mit dabei: Bürgermeister Christian Griwahn (CDU). „Die Gemeindevertretung hat mich beauftragt, einen Brief an den Ministerpräsidenten des Landes zu schreiben“, sagt er und zitiert: „25 Züge der UBB halten hier täglich. Wenn die gestrichen werden, fallen für uns zwei Drittel der Züge weg, sicher auch die fünf IC-Verbindungen.“

Der ländliche Raum leide unter dem demografischen Wandel, gerade die Bürger auf dem Lande setzen auf die Bahn, so Griwahn und fordert Erwin Sellering (SPD) auf: „Mit der Bahn von Stralsund über Velgast nach Barth und weiter bis zum Zingster Strand – zeigen Sie Mut."

Jörg Mattern

Die Todesursache des neu geborenen Mädchens, das Samstagabend in Klein Kedingshagen bei Stralsund in einem Kofferraum eines Autos gefunden wurde, ist noch nicht geklärt.

26.04.2017

Im Prozess um Betrug und Insolvenzverschleppung beim Bau des Stralsunder Vier-Sterne-Hotels Scheelehof haben die Angeklagten vor dem Amtsgericht alle Vorwürfe zurückgewiesen. Außerdem hat die Verteidigung den Verdacht der Befangenheit gegen die Sachverständige geäußert, auf deren Gutachten sich die Anklage der Staatsanwaltschaft zu großen Teilen stützt.

25.04.2017

Mit einem blauen Auge davon gekommen ist ein 37-Jähriger, der seinen Pkw auf der so genannten kleinen Stralsunder Ortsumgehung zwischen Vogelsang und Groß Kedingshagen zu Schrott gefahren hat.

25.04.2017
Anzeige