Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Endlich: Die Glocken sind da

Pütte Endlich: Die Glocken sind da

Mit ein paar Tagen Verspätung sind sie angekommen, die neuen Glocken für die Kirche in Pütte (Vorpommern-Rügen).

Voriger Artikel
Was heute wichtig wird in MV
Nächster Artikel
Trecker kollidiert mit Radfahrerin in Lobbe

Endlich - die neuen Glocken sind da.

Quelle: Busse

Pütte. Die neuen Pütter Glocken sind nun endlich in der Dorfkirche angekommen.

Vergeblich hatten die Gemeinde-Mitglieder am vergangenen Wochenende auf die wertvolle Fracht gewartet. „Die Glocken steckten in einem Logistik-Zentrum in Stavenhagen fest“, sagte Pastor Stefan Busse gegenüber der OZ.

Jetzt stehen die beiden neuen, aber gebrauchten Glocken im Turm der Pütter Kirche. Wer sie noch mal sehen will, muss sich beeilen, denn schon bald werden sie eingebaut. Im Zuge dieser Arbeiten wird auch die jetzige Glocke repariert, so dass bald wieder von einem Dreiergeläut gesprochen werden kann.

Ines Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zielgruppe Jugend
Die „AndachtsApp“ der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Wer die sozialen Netzwerke nicht nutzt, findet bei jungen Menschen heutzutage oft nicht statt. Trotzdem hat die katholische Deutsche Bischofskonferenz Facebook für sich noch nicht entdeckt. Der gedruckte Gemeindebrief hingegen ist noch allgegenwärtig.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.