Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Erste Schwalben sind eingetroffen

Franzburg Erste Schwalben sind eingetroffen

Dass der Frühling da ist, ist angesichts der plötzlich zweistelligen Plusgrade unverkennbar.Schon vor den letzten beiden Sonnentagen kamen auch die ersten Schwalben und damit verbunden die ersten Anrufe bei Karl-Heinz Grießbach.

Franzburg. .

Der Franzburger Naturfreund ruft bekanntlich jedes Jahr dazu auf, ihm mitzuteilen, wann und wo die erste Schwalbe gesichtet wird. Auch in diesem Jahr war das so. Kurt Bonke (73) aus der Wurthstraße in Franzburg war 2013 der erste, der sich meldete. Er sah am 13. April eine Schwalbe vor seinem Haus. Einen Tag später hatte auch Manfred Held (63) aus der Franzburger Schlossstraße dieses Vergnügen.

Ebenso am Sonntag sichtete Hans Kubernus aus Niepars den Frühlingsboten auf seinem Grundstück. Karl-Heinz Grießbach bedankt sich für die Meldungen.

In Langendorf hat Naturfreund Eckhard Frädrich aus Lüssow extra ein Schwalbenhaus errichtet, so wie es Dr. Andreas Osterland von der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises bereits vorgemacht hat.

Er ist in Vorpommern-Rügen verantwortlich für den Artenschutz. Übrigens im letzten Jahr wurde die erste Schwalbe am 11. April in Richtenberg gesichtet und an Karl-Heinz Grießbach gemeldet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.