Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Erste Schwalben sind eingetroffen
Vorpommern Stralsund Erste Schwalben sind eingetroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 16.04.2013

.

Der Franzburger Naturfreund ruft bekanntlich jedes Jahr dazu auf, ihm mitzuteilen, wann und wo die erste Schwalbe gesichtet wird. Auch in diesem Jahr war das so. Kurt Bonke (73) aus der Wurthstraße in Franzburg war 2013 der erste, der sich meldete. Er sah am 13. April eine Schwalbe vor seinem Haus. Einen Tag später hatte auch Manfred Held (63) aus der Franzburger Schlossstraße dieses Vergnügen.

Ebenso am Sonntag sichtete Hans Kubernus aus Niepars den Frühlingsboten auf seinem Grundstück. Karl-Heinz Grießbach bedankt sich für die Meldungen.

In Langendorf hat Naturfreund Eckhard Frädrich aus Lüssow extra ein Schwalbenhaus errichtet, so wie es Dr. Andreas Osterland von der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises bereits vorgemacht hat.

Er ist in Vorpommern-Rügen verantwortlich für den Artenschutz. Übrigens im letzten Jahr wurde die erste Schwalbe am 11. April in Richtenberg gesichtet und an Karl-Heinz Grießbach gemeldet.

OZ

Stralsund In kuerze - IN KÜRZE

Frühjahrsputz am Moorteich und am Selliner Weg Stralsund — Unter dem Motto „Stralsund putzt sich“ lädt die Lauf- und Walkinggruppe des SV Hanse-Klinikum am Samstag von 10 bis 13 Uhr zum Arbeitseinsatz ein.

16.04.2013

Die Premieren-Aufführung des Perform(d)ance-Stückes „Kümmert euch!“ in der alten Eisengießerei wurde mit viel Beifall belohnt.

16.04.2013

(Kniepercenter), ☎ 39 03 22 (18-8 Uhr).☎ 03 83 26/8 02 64 (18-8 Uhr).☎ 03 83 20/61 80 (18.30-21 Uhr).(nach telefonischer Vereinbarung).☎ 0 16 28 52 54 49 (rund u.

16.04.2013
Anzeige