Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Ferienangebote hinter Klostermauern

Stralsund Ferienangebote hinter Klostermauern

Zu drei zusätzlichen Ferienveranstaltungen laden die Mitarbeiter des Kulturhistorischen Museums ins Katharinenkloster ein. So können sich Ferienkinder morgen und am 24.

Stralsund. Zu drei zusätzlichen Ferienveranstaltungen laden die Mitarbeiter des Kulturhistorischen Museums ins Katharinenkloster ein. So können sich Ferienkinder morgen und am 24.

Juli in Mini-Mönche verwandeln und auf den Spuren ihrer mittelalterlichen Vorfahren das Kloster durchstreifen. Dass dieser Rundgang durch historische Gemäuer spannend und auch ein wenig abenteuerlich wird, dafür sorgen die Museumspädagogen mit entsprechenden Geschichten und Aufgaben, welche die kleinen Mönche lösen müssen. Zur Erinnerung werden im Anschluss Tonmönche geformt. Auf Schatzsuche durch zwei Museumshäuser geht es am 31. Juli. Dabei wird neben dem Katharinenkloster auch der Museumsspeicher erkundet und man lernt dabei Schätze kennen, die nicht unbedingt aus Gold und Silber bestehen.

Beginn der Veranstaltungen ist jeweils um 10 Uhr und Treffpunkt immer an der Klosterkasse.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.