Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Feuer in Hochhaus-Keller

Stralsund Feuer in Hochhaus-Keller

Verletzt wurde niemand. Die Polizei in Stralsund ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung.

Voriger Artikel
Straßenbau im Sommer: Rügens Westen wird abgehängt
Nächster Artikel
OZ-TV Freitag: Hestia-Mitarbeiter fordern mehr Geld

Im Keller des Hochhauses Prohner Straße in Stralsund hat es am Donnerstagabend gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Quelle: fotolia

Stralsund. Zu einem Brand wurde die Feuerwehr in Stralsund am Donnerstag nach Knieper Nord gerufen. Zunächst war gegen 18.20 Uhr bei der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen die Information eingegangen, dass es auf dem Dach eines Hochhauses in der Prohner Straße brennen soll. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und des Polizeihauptrevieres stellte sich heraus, dass sich der Brandherd im Erdgeschoss befindet und  dort drei der fünf Müllcontainer brennen.

Der Qualm war über den Müllschacht nach oben gestiegen. Die Feuerwehrleute löschten den Brand. Hierbei entstand im Abstellraum des Hochhauses ein Sachschaden in Höhe von rund  1400 Euro. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Es musste auch niemand aus dem Wohnhaus evakuiert werden. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachtes auf fahrlässige Brandstiftung aufgenommen.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Die Feuerwehr löschte den Brand mit Schaum.

Ein 18-Jähriger prallte mit seinem Fahrzeug in Ribnitz-Damgarten gegen einen Baum und wurde leicht verletzt.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.