Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Feuer in Küche ausgebrochen

Stralsund Feuer in Küche ausgebrochen

In Stralsund wurde eine Frau wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Mit 150 Sachen im Touareg auf Flucht vor der Polizei
Nächster Artikel
Kegelrobbe im Fährkanal gesichtet

Die Feuerwehr musste am Sonnabend wegen eines falschen Alarms nach Sagard ausrücken.

Quelle: Olaf Malzahn

Stralsund. Zu einem Brand im Carl-Loewe-Ring in Stralsund musste am Sonnabend kurz nach 12 Uhr die Feuerwehr ausrücken. Ausgebrochen war das Feuer in der Küche einer Zweiraumwohnung in der 5. Etage.

Die 85-jährige Mieterin hatte Mittag gekocht und kurzzeitig die Wohnung verlassen. Als sie  zurückkehrte stand die Küche in Flammen. Das Feuer wurde schnell gelöscht.

Die Frau wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Weitere Hausbewohner wurden nicht verletzt. Der entstandene Schaden wird auf 10000 Euro geschätzt.

Von Jens-Peter Woldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rerik

So überrascht war Reriks Wehrführer Dietmar Rohn selten: Von Bürgermeister Wolfgang Gulbis erhielt er jetzt auf der Jahreshauptversammlung für 20 Jahre Engagement ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.