Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Firmen, die freundlich zur Familie sind
Vorpommern Stralsund Firmen, die freundlich zur Familie sind
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:31 02.09.2013

Der Wettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen der Hansestadt Stralsund“ geht in eine neue Runde. Das Lokale Bündnis für Familie (LBfF) ruft bereits zum vierten Mal Unternehmen dazu auf, sich um diesen Titel zu bewerben. „Familienfreundlichkeit ist der Erfolgsfaktor der Zukunft“, ist LBfF-Koordinatorin Grit Steinwedel überzeugt. Ziel des Wettbewerbs, der unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters steht, ist es, unternehmerische Leistungen zu würdigen und im Sinne einer Vorbildfunktion bekannt zu machen.

Der Wettbewerb ist in drei Kategorien ausgeschrieben, entscheidend ist die Anzahl der Mitarbeiter im Unternehmen (bis 10, bis 100, über 100 Mitarbeitende). Bis zum 15. Oktober können sich Unternehmen um das Zertifikat bewerben oder von den eigenen Mitarbeitenden vorgeschlagen werden, denn: „Familienfreundlich ist ein Unternehmen dann, wenn vor allem die Mitarbeitenden es dafür halten“, so Grit Steinwedel.

Eine Jury wertet die eingereichten Bewerbungen und Nominierungen aus, die Preisträger werden öffentlich ausgezeichnet. Denn ein Unternehmen hat in Zeiten des Fachkräftemangels einen deutlichen Wettbewerbsvorteil, wenn es durch die gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf punktet und damit für Arbeitnehmer interessant ist. Dabei bezieht sich Familienfreundlichkeit schon längst nicht mehr nur auf die Kinder der Mitarbeitenden. Immer weiter rückt das Thema der Pflege von Familienangehörigen in den Fokus.

mwe

Wahlkampf der Alternative für Deutschland am Sund.

02.09.2013

Apotheken, Ärzte, Lebenshilfe – wichtige Ansprechpartner in Ihrer Region auf einen Blick.

16.09.2013

Theater feiert den Spielzeitauftakt: Viele Besucher strömen beim Tag der offenen Tür in das Musenhaus am Olof-Palme-Platz.

02.09.2013
Anzeige