Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Flammen zerstören Auto

Stralsund Flammen zerstören Auto

Der Pkw ist in der Nacht zum Mittwoch auf dem Weidendamm in Stralsund völlig ausgebrannt. Ein zweiter wurde stark beschädigt.

Voriger Artikel
Premiere: Ball für die Ehrenamtler
Nächster Artikel
Wolf streift durch den Stadtforst

Der ausgebrannte Pkw am Weidendamm. Das Fahrzeug davor ist am Heck stark beschädigt.

Quelle: Jens-Peter Woldt

Stralsund. Am Weidendamm in Stralsund ist in der Nacht zum Mittwoch ein Auto ausgebrannt und ein weiteres stark am Heck beschädigt worden. Am Morgen war der Ort des Geschehens abgesperrt, ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei untersuchte die Fahrzeuge auf mögliche Spuren. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, war zu dem Zeitpunkt noch völlig unklar. Der Verdacht, dass es sich um Brandstiftung handeln könnte, liegt aber sehr nahe.

Bereits in der Nacht zuvor hatte es in Stralsund an drei verschiedenen Stellen gebrannt.

Jens-Peter Woldt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
«Am Angebot mangelt es nicht»
Müller ist zuversichtlich, dass schon in wenigen Jahren deutlich mehr Elektroautos gekauft werden.

Reichweite, Infrastruktur, Preis: Es gibt viele Gründe, warum der geplante Ausbau der E-Mobilität stockt. Doch VW-Chef Müller glaubt an die Kraft der neuen Antriebe.

mehr
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.