Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Förderverein organisiert Hilfe gegen das Vergessen
Vorpommern Stralsund Förderverein organisiert Hilfe gegen das Vergessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 14.07.2016
Sandra Röber, Gerlinde Gauerke und Petra Dunkel (v.l.) engagieren sich in Stralsund für den gemeinnützigen Förderverein „Memo Clinic - Für Menschen mit Demenz“. Quelle: Jörg Mattern
Anzeige
Stralsund

Für ein Altern in Würde macht sich der Förderverein „Memo Clinic - Für Menschen mit Demenz“ in Stralsund stark. Seine 22 Mitglieder organisieren dazu Projekte, die an Demenz erkrankten Menschen und deren Angehörigen helfen sollen.

„Es geht darum, bei Betroffenen die Sinne anzuregen und zu versuchen, den Verlauf der Krankheit hinaus zu zögern“, betont Vereinsvorsitzende Petra Dunkel. Für pflegende Angehörige will der Verein Wege und Hilfen aufzeigen, die zu deren Entlastung beitragen. Gleichzeitig soll der Krankheit mehr öffentliche Aufmerksamkeit verschafft werden und diese so aus der Scham-Ecke geholt werden.

Dafür sammelt der Verein Spenden und wirbt Fördermittel ein. Gelder, mit denen unter anderem solche Projekte wie das Beratungstelefon betrieben werden, bei dem immer freitags von 13 bis 14 Uhr Fachleute unter der Telefonnummer 03831/356 90 66 Rat und Hilfe rund um das Thema Demenz vermitteln.

Jüngstes Vorhaben des Vereins ist das Tancafé „Vergiss mein nicht“. Dieses soll Betroffenen und deren Angehörigen zu ein paar unbeschwerten Stunden verhelfen. Es wird zum Weltalzheimertag am 21. September eröffnet. Ab Oktober wird dann jeden ersten Dienstag im Monat von 15.30 bis 17 Uhr in der „Werkstatt“ auf der Stralsunder Hafeninsel getanzt.

Jörg Mattern

Der Fahrer eines grünen VW-Cabrios hat sich in Stralsund eine rasante Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert - und konnte entkommen.

13.07.2016

Ehrenamtliche stehen hinter dem Dorfclub in Altenhagen (Vorpommern-Rügen), der in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert. Vor allem soll der ZUsammenhalt in dem kleinen Dorf der Gemeinde Velgast gefestigt werden.

14.07.2016

Etwa 150 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft kommen morgen auf dem Campus der Fachhochschule Stralsund zusammen, wenn das Innovations- und Forschungsnetzwerk ...

13.07.2016
Anzeige