Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Freiwillige für Naturschutz auf Rügen gesucht

Stralsund Freiwillige für Naturschutz auf Rügen gesucht

Das Biosphärenreservat Südost-Rügen sucht Freiwillige, die seine Mitarbeiter bei der Naturwacht sowie bei Besucherbetreuung und Umweltinformation unterstützen.

Stralsund. Das Biosphärenreservat Südost-Rügen sucht Freiwillige, die seine Mitarbeiter bei der Naturwacht sowie bei Besucherbetreuung und Umweltinformation unterstützen. Zum Aufgabenspektrum gehört auch die Unterstützung der Ranger bei Führungen und Exkursionen sowie bei Erfüllung von Forschungs- und Monitoringaufgaben. Dazu stellt die Leitung des Reservats ab sofort zwei Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zur Verfügung. Den Teilnehmern wird ein Zuschuss zum Lebensunterhalt geboten. Sie sind während des gesamten Dienstes sozialversichert.

Während ihrer Einsatzzeit im Biosphärenreservat nehmen die Freiwilligen an umfangreichen Weiterbildungen im Bereich Natur- und Umweltschutz teil. Die Dauer des Einsatzes beträgt mindestens neun bis maximal 18 Monate bei einer Wochenarbeitszeit von mindestens 20,5 bis maximal 29 Stunden. Interessenten sollten ortsnah ansässig und mindestens 27 Jahre alt sein.

Auskünfte gibt es unter ☎ 038301/88 29 12 und im Internet unter: www.biosphaerenreservat-suedostruegen.de/de/mitmachen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.