Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Hilfe für junge Nichtschwimmer

Bereits seit 2009 setzt sich Thomas Nitz vom Nachbarschaftszentrum Grünhufe dafür ein, dass Kinder, die an der Küste leben, schwimmen können müssen. Daher organisiert er Schwimmkurse für jene, die beim Schulschwimmen durchs Raster gefallen sind oder die von weither an den Sund kamen und bis dato noch nie so viel Wasser vor der Haustür hatten. Das Besondere an den Kursen: Sie werden durch Spenden finanziert. Und für dieses Anliegen finden sich auch so prominente Spender wie Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Zu Unterstützern und Helfern zählen auch der Kreissportbund und Vereine wie sport live. Am Kindertag startet im Hansedom der nächste Kurs für 16 Nichtschwimmer im Alter von sechs bis 16 Jahren, darunter auch drei Flüchtlingskinder. „Leider fehlen uns dafür noch einige Spenden-Euro“, sagt Nitz. Wer helfen möchte: Iban: DE45 1309 1054 0001 2208 10, Pommersche Volksbank, Spendenzweck: KDW Schwimmen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.