Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Garagen in Knieper West werden teurer
Vorpommern Stralsund Garagen in Knieper West werden teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:05 29.10.2017
Andreas Haase (41) aus Stralsund ist sauer, weil er für seine Garage an der Arnold-Zweig-Straße bald den doppelten Preis zahlen soll. Quelle: Alexander Müller
Anzeige
Stralsund

Garagenbesitzer an der Arnold-Zweig-Straße im Stralsunder Stadtteil Knieper West müssen bald den doppelten Preis für ihre Stellplätze zahlen. Die Düsseldorfer Firma „Besser Parken“ hat das Gelände vom Land MV und einer Erbengemeinschaft erworben. Eine der ersten Amtshandlungen ist nun eine kräftige Preiserhöhung. Statt bisher 130 Euro im Jahr sollen die Leute ab 2018 rund 20 Euro Pacht pro Monat zahlen. Dazu erhöht sich der monatliche Abschlag jährlich bis 2020 um weitere zwei Euro. Betroffen von der Erhöhung sind insgesamt 153 Garagenbesitzer.

Der Geschäftsführer von „Besser Parken“, André Westhoff, begründet die Erhöhung mit einer notwendigen Anpassung an die ortsüblichen Preise. „Die Kunden haben jahrelang von einer sehr günstigen Pacht profitiert. Das wird jetzt aufgeholt“, sagt Westhoff. Man wolle nun in die Qualität investieren und beispielsweise die Zufahrt sanieren.

Alexander Müller

Mehr zum Thema

Aller guten Dinge sind drei: Nach Mokka X und Crossland X bringt Opel nun den Grandland X an den Start. Der bislang größte Crossover aus Rüsselsheim sieht zwar rustikaler als seine Geschwister aus, ist aber eher für den Alltag gemacht als für das Abenteuer.

25.10.2017

Ob Frankfurt, Paris, Detroit oder Schanghai - die Tokyo Motor Show hat große Konkurrenz. Dennoch ist Japan weiter ein wichtiger Markt, weswegen Konzerne wie Volkswagen Toyota und Co. in deren Heimat Paroli bieten. Amerikas „Big Three„ dagegen fehlen.

25.10.2017

Zwei Jahrzehnte ist es her, da krachte eine A-Klasse bei einem Autotest auf die Seite. Danach wurde viel gekichert beim Begriff Elchtest. Kostprobe gefällig? Ein Witz von damals: Treffen sich zwei A-Klasse-Fahrer, sagt der eine zum anderen: Gehen wir einen kippen?

25.10.2017

Bei der Suche nach einem Verdächtigen, der eine 74-Jährige überfallen hat, setzt die Polizei auf die Mithilfe der Bevölkerung. Gesucht werden vor allem zwei Zeugen, die den Räüber verfolgt haben sollen.

28.10.2017

Das traditionsreiche Gebäude aus dem Jahr 1881 ist künftig barrierefrei über einen Lift erreichbar

28.10.2017

Pionierhaus: Nabu moniert Genehmigung trotz vieler Fragen

28.10.2017
Anzeige