Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Gedenken zum 17. Juni 1953

Stralsund Gedenken zum 17. Juni 1953

Stralsund erinnert an den Volksaufstand in der DDR vor 63 Jahren

Voriger Artikel
Umzug soll Volkshochschule mehr Teilnehmer bringen
Nächster Artikel
Hansa-Fans beim Bekleben von Verkehrszeichen erwischt

In Stralsund wird am Donnerstag der Opfer des Volksaufstandes vom 17. Juni 1953 gedacht.

Quelle: Daniel Naupold/dpa

Stralsund. Mit einer Kranzniederlegung erinnern Bürgerrechtler, Politiker und Zeitzeugen am Freitag (14.30 Uhr) in Stralsund an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953. Viele Menschen in Mecklenburg-Vorpommern, in Rostock oder in Stralsund sowie auch in kleineren Städten und auf dem Land, hätten damals den Mut gefunden, für Demokratie und Freiheit einzutreten, sagte die Landesbeauftragte der Stasi-Unterlagen, Anne Drescher.

Der Aufstand wurde unter Einsatz sowjetischer Panzer gewaltsam  niedergeschlagen. DDR-weit kamen bei dem Aufstand über 50 Menschen ums Leben, mehr als 1600 Frauen und Männer wurden verfolgt, verhaftet und verurteilt.

Auf der Stralsunder Volkswerft war es  zu einem Streik und einer Versammlung gekommen, die durch den Aufzug von Schützenpanzerwagen im Keim erstickt worden war. Seit 2013 erinnert ein Gedenkstein am Platz des 17. Juni in Stralsund an die Ereignisse.

Martina Rathke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Juni 2016

mehr
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.