Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Großer Auftritt in Hasenwinkel
Vorpommern Stralsund Großer Auftritt in Hasenwinkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.06.2017

Das ist wirklich eine bemerkenswerte Sache für unsere Musikschule. Und man kann nur gratulieren: Am kommenden Sonntag haben die jungen Künstler gemeinsam mit Musikschülern aus der polnischen Partnerstadt Stargard einen ganz großen Auftritt. In großer Besetzung wird das Orchester unter freiem Himmel im Schlosspark Hasenwinkel– 30 Kilometer von Schwerin entfernt – bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern konzertieren. „Für unser Orchester ist diese Einladung schon eine Auszeichnung“, sagt Musikschuldirektor Wolfgang Spitz, der selbst vor dem Open-Air-Publikum dirigieren wird.

Auf dem Programm stehen Werke von Georges Bizet und Johannes Brahms ebenso wie Filmmusik aus dem „Herrn der Ringe“. Außerdem wird das beliebte „Palladio“ von Karl Jenkins erklingen. Schließlich können sich die Zuhörer auf Solowerke für Sopran und Orchester mit Sängerin Wiebke Reikowski und auf das Violinkonzert von Thomas Linley mit Isabel Troeger freuen. Höhepunkt des Tages wird das große Festfinale mit dem „Karneval der Tiere“ sein. Zu Gast ist auch Willi Weitzel, bekannt aus der Fernseh-Serie „Willi will’s wissen“. Ein Super-Programm. Und Stralsund ist dabei.

OZ

Am Donnerstag verlangten Anrufer Geld von vier Senioren

17.06.2017

Landkreis Vorpommern-Rügen zeichnet engagierte Ehrenamtler aus

17.06.2017

Österreichischer Bundespolitiker soll hinter dem Projekt stehen

17.06.2017
Anzeige