Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Grünanlagen werden neu gestaltet
Vorpommern Stralsund Grünanlagen werden neu gestaltet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.02.2018
Stralsund

In Knieper Nord werden in der Hermann-Burmeister-Straße die Grünanlagen links und rechts der Straße neu- und umgestaltet. Anlass dafür ist, dass Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer wegen zugewucherter Bereiche keine Übersicht mehr über den Straßenverkehr hatten. Gleichzeitig soll das Bild der Straße durch eine Neugestaltung ganzer Bereiche und die Neubepflanzung mit Bäumen, Hecken und Stauden an bestimmten exponierten Stellen verschönert werden. Mit den Arbeiten ist bereits gestern begonnen worden.

Bis Ende des Monats wollen die Arbeiter der Abteilung Straßen und Stadtgrün fertig sein. Dabei kann es abschnittsweise zu Einschränkungen auf Fuß- und Radwegen und Parkplätzen kommen. Die Pflanzung der neuen Gehölze und Stauden wird sich unmittelbar im Frühjahr anschließen.

OZ

Mehr zum Thema

Auf der Wiese vor den Speichern können sich am Oster-Samstag die Händler präsentieren

02.02.2018

Jörg Gehlert gründete einst die Band Sanddorn

03.02.2018

Mario Gruschvitz aus Bergen ist konsequenter Netztverweigerer – für ihn mehr Lebensqualität.

03.02.2018

Der Verkehrsminister fordert beide Landkreise in Vorpommern dazu auf, einen Zusammenschluss als Verkehrsverbund zu schaffen

06.02.2018

Für Max Suske und Joulina Suhrow endet das Intermezzo am Schweriner Stützpunkt abrupt / Sie erheben schwere Vorwürfe – die Trainer kontern

06.02.2018

Rostocker Studenten musizierten im „Baltischen Winter“

06.02.2018
Anzeige