Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Grüne fordern sicheren Ostseeküstenradweg
Vorpommern Stralsund Grüne fordern sicheren Ostseeküstenradweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.05.2017
Stralsund

Die Bürgerschaftsfraktion B 90/Grüne fordert Verbesserungen für Radler im Bereich der Seestraße und des Fischmarktes. In einem Antrag zur nächsten Sitzung der Bürgerschaft soll Oberbürgermeister Alexander Badrow (CDU) beauftragt werden, Verbesserungen oder Alternativen für die Führung des Ostseeküsten-Radwanderweges zwischen Hansa-Gymnasium, Berufsfeuerwehr und Parkhaus am Ozeaneum zu erarbeiten und der Bürgerschaft zur Entscheidung vorzulegen.

Wie Fraktionschef Jürgen Suhr erklärt, sei der Ostseeküstenradweg sehr beliebt. Sowohl Stralsunder als auch Gäste der Hansestadt nutzten die Wassernähe, um mit dem Rad in die Stadt zu fahren.

Ab der Feuerwehr werde die Strecke problematisch, weil Radler auf die Fahrbahn geführt werden. Teilweise entgegen der Einbahnstraße, geraten Radfahrer in gefährliche Situationen – darunter Kinder, die die Strecke als Schulweg, etwa zum Schulzentrum oder zur Jona-Schule, nutzen.

OZ

Stralsund GUTEN TAG LIEBE LESER - Die Familie im Spiegel

Sollte es in der Familie mal wieder stressig werden, die Kinder den Zwergenaufstand proben oder der Partner einfach nicht die zarten Andeutungen mit dem Zaunpfahl ...

13.05.2017

Gäste aus Altefähr können Busse mit Kurkarte nutzen

13.05.2017

Viele Schäden konnten bereits behoben werden / Bisher 13,6 Millionen Euro Hilfe bewilligt

13.05.2017
Anzeige