Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Grüne mit eigenem Kandidaten
Vorpommern Stralsund Grüne mit eigenem Kandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 13.01.2018
Stralsund

Die Grünen im Landkreis-Vorpommern-Rügen wollen mit einem eigenen Kandidaten in den Landratswahlkampf ziehen. Kandidat ist der Stralsunder Lehrstuhlinhaber Prof.

Ludwig Wetenkamp

Dr. Ludwig Wetenkamp. Der 58-jährige Hochschullehrer ist seit 1994 beruflich in der Fakultät Elektrotechnik und Informatik an der Hochschule Stralsund tätig, ist verheiratet und hat fünf Kinder.

Ludwig Wetenkamp ist als Parteiloser seit 2014 für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Mitglied im Kreistag Vorpommern-Rügen und seit Ende 2017 dort auch als Fraktionsvorsitzender engagiert. Seit 1999 ist Wetenkamp Mitglied in der Gemeindevertretung Steinhagen.

Ludwig Wetenkamp sagt, dass Bürgernähe „keine Pseudoveranstaltung“ sein dürfe. Viele Menschen seien „zu Recht unzufrieden und fordern mehr demokratische Mitbestimmung ein. Das gilt für die Planungen in Lohme ebenso wie für die in Göhren geplanten Vorhaben, das gilt für die Schülerbeförderung wie auch für das Theater.“

Auch das Radwegenetz auf Rügen sei verbesserungsfähig.

OZ

Baustart für die Darßbahn, eine Ortsumgehung für Wolgast und eine wieder befahrbare A 20 – im Jahr 2021 sollen diese Vorhaben Wirklichkeit werden und Vorpommern voranbringen.

13.01.2018

Die Klausdorfer Schwalbenhof-Besitzer Peter und Karolin Bahrdt wollen im 20 Jahre alten Hotel Seeblick für neuen Schwung sorgen. Allerdings wird es auch in Barhöft immer schwieriger, Personal zu finden.

13.01.2018

Seit mehr als einem Jahr fehlen Glasscheiben an der Bushaltestelle Knieper West I

13.01.2018