Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Händler am Sund stellen sich auf Kunden über 60 ein
Vorpommern Stralsund Händler am Sund stellen sich auf Kunden über 60 ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 05.03.2013
Soll in Stralsund Schule machen: Ein Markt in Rostock bietet Erleichterungen beim Einkauf für Senioren an: Klara Czepl (86) hat mit Leselupe einen viel besseren Durchblick. Quelle: Thomas Mandt

Derzeit sind gut ein Viertel aller Hansestädter über 60 Jahre, 2020 werden es schon weit über 30 Prozent sein. Das bringt teilweise deutliche Veränderungen im Kaufverhalten mit sich.

Am Montag hat die OZ-Lokalredaktion ihre neue Serie „Eine Region im Wandel“ mit vielen Zahlen und Prognosen zu Einwohnerentwicklung und Altersstruktur in der Hansestadt gestartet. In den nächsten sechs Wochen stehen Auswirkungen von Bevölkerungsrückgang und steigendem Durchschnittsalter im Blickpunkt. Die OZ hofft, dass viele Leser bei diesem Thema mitreden.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Mittwochsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Stralsunder Zeitung).

OZ

Der Radweg, der die Ostseebäder Göhren und Baabe miteinander verbinden soll, wird voraussichtlich erst im Frühjahr gebaut und soll bis zur Hauptsaison fertiggestellt sein, heißt es aus dem Amt Mönchgut Granitz.

19.02.2013

Tolles 3D-Kino mit dem Film „Findet Nemo“ erlebten am Wochenende 300 kleine und große Besucher auf Einladung der Sparkasse in Stralsund und Greifswald. 920 Kinder hatten am Weltspartag an einem Gewinnspiel teilgenommen.

19.02.2013

Jeder Stralsunder hat bestimmt schon einen „echten Kutz“ gesehen — am Paul-Greifzu- Stadion, an Studentenwohnheimen, an Trafohäuschen oder sogar auf auf Autos.

19.02.2013
Anzeige