Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Halteverbote und Sperrungen zum Wallensteinfest
Vorpommern Stralsund Halteverbote und Sperrungen zum Wallensteinfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.07.2013
Stralsund

Zu den Wallensteintagen gelten bis 22. Juli folgende Halteverbote: Ab 15. Juli, 6 Uhr, Busparkplatz Hafeninsel; ab 16. Juli, 9 Uhr, Semlower Straße zwischen Altem Markt und Bechermacherstraße; ab 17. Juli, 9 Uhr, Semlower Straße zwischen Bechermacherstraße und Am Fischmarkt, Mühlenstraße zwischen Altem Markt und Mönchstraße, Am Fährkanal, Am Fischmarkt zwischen Semlower- und Badenstraße, Wasserstraße, Am Querkanal (vor Wasserschutzpolizei), Parkplatz am Fischmarkt; ab 17. Juli, 6 Uhr, Schulbushaltestelle Frankenwall; ab 19. Juli, 12 Uhr, Gerhart-HauptmannStraße zwischen Sarnow- und Friedrich-Naumann-Straße; ab 19. Juli, 14 Uhr, Ravensbergerstraße, Ippenkai/Nordmole. Die Zufahrt zum Veranstaltungsgelände ist ab 17. Juli, 9

Uhr, gesperrt. Bewohner mit Parkausweisen können alle Anwohnerparkflächen in der Altstadt nutzen. Zusätzliche Parkflächen für Bewohner: Am Fährwall, Seestraße, Ippenkai, Am Langenkanal, Heilgeistbastion, Frankendamm. Schwerbehindertenparkplätze: Wasser- und Mühlenstraße.

OZ

Der Sommerferienspaß im Meeresmuseum geht in die vierte Woche.

13.07.2013

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit und Ordnung in der Hansestadt. Hier geben Stralsunder Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

13.07.2013

Alleinerziehende aus dem Landkreis möchte, dass ihre zehnjährige Tochter an der „Jona“ bleiben kann. Sie wehrt sich gegen die Kündigung des Vertrages.

13.07.2013
Anzeige