Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Hansa-Kegler müssen auswärts ran

Jpwmeld Hansa-Kegler müssen auswärts ran

KegelnDer Spitzenreiter der 2. Bundesliga, KV Hansa Stralsund, muss am Wochenende in Seddin und Ilsenburg ran. Mit der Möglichkeit, den Aufstieg in die 1. Bundesliga aus eigener Kraft zu schaffen, nehmen die Männer um Joachim Rasch den weiten Weg jedoch gern in Kauf.

Gegen Seddin standen die Stralsunder letztes Jahr kurz vor dem Punktgewinn. Gegen die ausgeglichenen Ilsenburger wird die Aufgabe eine Nummer härter. Verfolger Spandau ist in Oberschöneweide und beim Abstiegskandidaten Adlershof zu Gast. Stavenhagen spielt zu Hause gegen Stendal und Binde. Somit ist es möglich, dass der KV Hansa von der Tabellenspitze verdrängt wird.

An der Kupfermühle beginnt morgen um 9 Uhr eine Veranstaltung unter dem Motto „Alkoholfrei Sport genießen“. Junge Leute und Erwachsene bestreiten einen Wettkampf.

th

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.