Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Hansestadt plant einen Hundeplatz in Knieper West

Stralsund Hansestadt plant einen Hundeplatz in Knieper West

Viel Auslauf für Bello. Hinter der Arnold-Zweig-Straße können die Stralsunder künftig ihre Hunde auf 5500 Qudratmetern Grünfläche tollen lassen.

Voriger Artikel
Prohner Spielplatz wurde saniert
Nächster Artikel
Mann verletzt in der Öffentlichkeit seine Ex am Kopf

Der Jack-Russell-Terrier „Einsti“ (11) spielt auf einer Wiese in Stralsund. Bald soll es dafür einen neuen Hundeplatz geben.

Quelle: Stefan Sauer

Stralsund. Im Stadtteil Knieper West der Hansestadt soll ein Hundeplatz mit viel Auslauf für die Vierbeiner entstehen. Die Stadtverwaltung favorisiert dafür ein Areal hinter der Arnold-Zweig-Straße zwischen dem Kleingartenverein Knieper West und einem Garagenkomplex.

Von der hier vorhandenen Grünfläche sollen 5500 Quadratmeter abgeteilt und eingezäunt werden. „Damit wollen wir Konflikten zwischen den freilaufenden Hunden und Spaziergängern oder Nutzern der nahen Gärten vorbeugen“, betonte Stephan Bogusch, Abteilungsleiter Straßen und Stadtgrün der Stadtverwaltung.

Für die Kosten des Zauns rund um den künftigen Hundeplatz werden etwa 8000 Euro veranschlagt.

Jörg Mattern

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Der Jack-Russell-Terrier „Einsti“ (11) spielt auf einer Wiese in Stralsund. Bald soll es dafür einen neuen Hundeplatz geben.

Auslauf für Bello auf 5500 Quadratmetern: Areal soll nahe der Arnold-Zweig-Straße angelegt werden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.