Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Hansestädter im Pokémon-Go-Fieber
Vorpommern Stralsund Hansestädter im Pokémon-Go-Fieber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 20.07.2016
Marieke Welz, Felix Parnow , Sabrina Scholz und Marten Degler (v.l.) aus Stralsund sind im Pokémon Go-Fieber. Quelle: Verena Scholz
Anzeige
Stralsund

Die ganze Welt, also auch Stralsund, ist im Pokémon-Go-Fieber. Aber was ist so besonders an diesem Spiel, in dem Jugendliche kleine Monster mit ihren Smartphones jagen?

OZelot-lokal-Redakteuerin Sabrina Scholz machte den Test und begab sich auf die virtuelle Reise in einer realen Welt. Gemeinsam mit ihren Freunden war sie unterwegs quer durch die Stadt. Ihr Fazit: Restlose Begeisterung.

Miriam Weber

Der Bebauungsplan für den Zeltplatz Groß Kordshagen (Vorpommern-Rügen) aus dem Jahr 1992 wurde jetzt von der Gemeinde geändert und liegt zur Genehmigung beim Kreis. 220 Stellplätze will der Investor aus Südtirol schaffen. Baustart ist 2017.

20.07.2016

Höhepunkt beim Schulfest an der Regionalen Schule in Tribsees war die Übergabe des neuen Verbindungsbaus zwischen dem Haupt- und dem Fachgebäude der Schule.

19.07.2016

In der vergangenen Woche schlossen am Hanseklinikum knapp 20 Elternpaare ihren neugeborenen Nachwuchs in die Arme

19.07.2016
Anzeige