Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Hortkinder stehen auf Holzarbeiten
Vorpommern Stralsund Hortkinder stehen auf Holzarbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 19.04.2013
Peter Kempa leitet ehrenamtlich die AG Holz-Modellbau. Spaß haben die Hortkinder Ole Voß (M.) und Jupp-Fiete Seydel. Quelle: Ines Engelbrecht

Im IB-Hort „Pfiffikus“ in Knieper West, der 138 Kinder betreut, gibt es neun Arbeitsgemeinschaften — vom Kochkurs bis zum Strickliesel. Beliebt ist auch die AG Holz-Modellbau, die von Peter Kempa (61) — früher Lehrer im Technikbereich — geleitet wird. Jupp-Fiete Seydel, Ole Voß und Kevin Strußenberg können geschickt mit Säge, Bohrer und Akkuschrauber umgehen. „Die Jungs lernen handwerkliche Fähigkeiten, die ihnen später zugute kommen. Für die Ehrenamtsmesse haben wir Vogelhäuschen angefertigt“, erzählt Peter Kempa, der jeden Dienstag im Kreativraum anzutreffen ist.

Dass die Kinder mit Feuereifer dabei sind, ist ihnen anzusehen. Was sie geschaffen haben, kommt ihrem Hort zugute. „Wir benötigen für die Gestaltung unserer Außenfassade etwa 8000 Euro. 2000 Euro haben wir schon zusammen. Um nicht nur auf Sponsoren angewiesen zu sein, führen wir Kuchen- und Vitaminbasare durch und bieten unsere Holzarbeiten an“, sagt Hortleiterin Heidi Kempa (56).

„Die Eltern unterstützen uns. So legten wir im vergangenen Jahr einen Verkehrsgarten an. Das war Dank einer Spende von 6200 Euro von der Marinetechnikschule möglich.“ Außerdem seien der Spielplatz erweitert, die Bepflanzung gesäubert und ein kleiner Hortgarten geschaffen worden. Die Kinder haben dabei ebenfalls mitgeholfen. Sie beluden die Spielzeugfahrzeuge mit kleinen Pflastersteinen. Als nächstes Projekt steht die Umgestaltung des Sportraumes an.

ie

Im vorletzten Spiel trat die C-Jugend des SHV gegen den Tabellenzweiten Post Schwerin an. Die Stralsunder begannen mit viel Elan und Dynamik. Gut herausgespielte Tore und viel Einsatz in der Abwehr machten es dem Favoriten schwer, ins Spiel zu finden.

19.04.2013

Das DFB-Mobil machte für Doppelstunde Sport an der Schill-Schule Station.

19.04.2013

Die Neustralsunderin Maria Clauss zeigt in der „Sundine“ Fotos, die nach ihrer Ankunft am Sund entstanden.

19.04.2013
Anzeige