Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Hundebesitzer auf Spaziergang verprügelt

Stralsund Hundebesitzer auf Spaziergang verprügelt

Anzeige wegen Körperverletzung wurde im Polizeihauptrevier Stralsund am 10. Mai erstattet.

Stralsund. Anzeige wegen Körperverletzung wurde im Polizeihauptrevier Stralsund am 10. Mai erstattet. Nach Angaben des 39-jährigen Opfers aus Stralsund habe er bei einem Spaziergang am Tag zuvor gegen 17 Uhr seinen Hund angeleint ausgeführt. Auf dem Weg in der Barther Straße aus Richtung Carl-Heydemann-Ring kommend, war der Mann allein in Richtung Tierpark unterwegs. Auf Höhe des Paul-Greifzu-Stadions seien dem Stralsunder fünf Personen mit einem kleinen nicht angeleinten Hund entgegengekommen. Als sich der Hund näherte, sagte der Stralsunder, dass die Besitzer den kleinen Hund an die Leine nehmen könnten.

Das passte der Gruppe offenbar nicht. Der 39-Jährige gab an, durch mehrere Schläge von hinten verletzt worden zu sein. Außerdem sei er zu Boden gegangen. Als er wieder zu sich kam, seien Angreifer sowie sein Hund fort gewesen. Unterstützt durch einen Bekannten, der zur Hilfe kam und auch den Hund bei sich hatte, sei er nach Hause gegangen. Aufgrund von Verletzungen im Gesichts- und Oberkörperbereich begab er sich später ins Krankenhaus und am Dienstag schließlich zur Polizei.

Die Kriminalpolizei in Stralsund hat nun die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen und bittet um Hinweise von Zeugen. Wer hat eine Personengruppe mit einem kleinen Hund im Bereich des Stadtwaldes gesehen und kann Angaben zum Sachverhalt machen? Hinweise werden zu jeder Zeit im Polizeihauptrevier Stralsund unter ☎ 03831 / 28900 entgegengenommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barcelona

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.