Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Hydraulikschlauch an Autotransporter geplatzt

Stralsund Hydraulikschlauch an Autotransporter geplatzt

Die Stralsunder Feuerwehr rückte am Freitagmittag nach Knieper West aus

Voriger Artikel
Ehefrau erstochen: Zwölf Jahre Haft für Syrer
Nächster Artikel
OZ-TV am Freitag: Elch schwimmt im Schloonsee auf Usedom

Feuerwehreinsatz in Knieper West: Bei einem Autotransporter ist Freitag in Stralsund ein Hydraulikschlauch geplatzt.

Quelle: Marlies Walther

Stralsund. Ein geplatzter Hydraulikschlauch an einem Autotransporter, der mit mehreren Fahrzeugen beladen war, sorgte am Freitagmittag für einen Einsatz der Stralsunder Feuerwehr in Knieper West. Die Feuerwehrmänner beseitigten ausgelaufenes Öl. Nach Angaben des Einsatzleiters wurden Fahrzeuge nicht nicht beschädigt.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die Feuerwehr Wolfshagen – hier beim Wettberwerb im Mai in Franzburg – sahnte beim Amtsfeuerwehrtag ordentlich ab.

Velgast. Der Ort, der seinen 775. Geburtstag feierte, war am Wochenende auch Gastgeber für den Amtsfeuerwehr-Ausscheid.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.