Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
IN KÜRZE

In kuerze IN KÜRZE

Heinrich-Heine-Ring Stralsund — Auf 7000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf dem Heinrich-Heine-Ring entstand.

e-Ring entstand. Auf Höhe einer Tankstelle war ein 70-jähriger Mann mit seinem Skoda auf einen verkehrsbedingt haltenden Renault aufgefahren. Personen wurden nicht verletzt.

Spaziergang mit Gartenhistorikerin Stralsund — Zu einem Spaziergang über die gärtnerisch gestalteten ehemaligen Festungsanlagen der Hansestadt lädt Gartenhistorikerin Dr. Angela Pfennig ein. Die Expertin geht dabei auch auf die Pläne des königlich-preußischen Hofgartendirektors Ferdinand Jühlke vom Ende des 19. Jahrhunderts ein.

Treffpunkt: 10 Uhr, Schill-Denkmal

Alte deutsche Schrift lesen und schreiben Grimmen — Sütterlin wird die in der Gegenwart kaum noch gebräuchliche alte deutsche Schrift genannt. Wer lernen möchte, sie zu lesen und auch zu schreiben, sollte an einem Kurs der Volkshochschule in Grimmen teilnehmen, der heute Abend um 18.30 Uhr beginnt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.