Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Ibsens „Volksfeind“ im Theater

Stralsund Ibsens „Volksfeind“ im Theater

Oberspielleiter Reinhard Göber stellt das Stück vor

Stralsund. Der neue Oberspielleiter des Schauspiels im Theater Vorpommern, Reinhard Göber, ist Gast des nächsten „Stralsunder Theatergesprächs“, das am 28. Februar um 18 Uhr in der Theater-Kantine am Olof-Palme-Platz stattfindet.

OZ-Bild

Oberspielleiter Reinhard Göber stellt das Stück vor

Zur Bildergalerie

Göber, der bereits zu Beginn der Spielzeit das Stück „Faust. Ein Fragment“ inszeniert hat, stellt das neue Stück „Ein Volksfeind“ von Ibsen vor. Im Anschluss besteht um 19 Uhr die Möglichkeit, eine öffentliche Bühnenprobe des Stückes zu besuchen.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stralsunder Theatergespräche“ treffen sich regelmäßig Theaterinteressierte jeden Alters, vorrangig Frauen, um sich auszutauschen. Dabei bietet sich immer wieder die Gelegenheit, mit Theaterschaffenden über Inszenierungen oder den aktuellen Spielplan zu sprechen. Ebenso sollen die Theatergespräche die Diskussion untereinander über die Aufführungen fördern und die Möglichkeit geben, sich zum gemeinsamen Theaterbesuch zu verabreden. Um Voranmeldung wird gebeten unter: h.haase@theater-vorpommern.de oder gleichstellung@stralsund.de.

Stralsunder Theatergespräch: 28. Februar, Theater-Kantine 18 Uhr, Olof-Palme-Platz

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Die Witeno GmbH mit Wolfgang Blank an der Spitze fördert Jungunternehmer - mit Erfolg

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.