Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Interaktiver Unterricht an der IGS
Vorpommern Stralsund Interaktiver Unterricht an der IGS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 25.05.2016
Internationale Skypekonferenz an der IGS. Quelle: Jana Piotraschke

Englischunterricht mal anders: Die Klasse 5a der Integrierten Gesamtschule Grünthal traf bei einer Skypekonferenz virtuell ihre italienische Partnerklasse in Senigallia. Klar, dass alle aufgeregt in Richtung Whiteboard schauten, bevor es dann wirklich losging.

Pünktlich schaltete sich das Istituto Marchetti aus Senigallia online und alle am Projekt beteiligten Schüler konnten sich zum ersten Mal direkt sehen und hören. Geleitet wurde die Konferenz durch die beiden Englischlehrerinnen Jana Piotraschke und Angela Anselmi. Lea, Leila und Fynn aus der 5a erzählten etwas über ihre Schule und über Stralsund.

Im Anschluss zeigten zwei Italienerinnen eine Ansichtskarte ihrer Stadt Senigallia und beschrieben touristische Attraktionen. Zwei Schüler erzählten etwas von den verschiedenen Regionen Italiens und deren Hauptstädten, so dass die Jungen und Mädchen der IGS ihre Partnerstadt geografisch besser einordnen konnten. Bevor sich jeder Italiener persönlich von seinem Briefpartner verabschiedete, präsentierten sie ein englisches Lied, das sogar einige unserer Schüler spontan mitsangen.

Und immer wieder wurde gemeinsam gespielt, was den interaktiven Unterricht zusätzlich zu einem besonderen Erlebnis machte.

OZ

Der Rettungsturm und die Sassnitzer Kurmuschel des berühmten Baumeisters sollen ab Herbst mit über 500 000 Euro der Wüstenrot-Stiftung wieder in Schuss gebracht werden

25.05.2016

Teilnehmer und Gäste erlebten den Festakt auf dem Boden sitzend und im Gang stehend / Organisatoren verloren Überblick über die Zahl ausgegebener Eintrittskarten

25.05.2016

Hilfe für junge Nichtschwimmer

25.05.2016
Anzeige