Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Jazz, Blues, Dixie und Swing in der Altstadt

Stralsund Jazz, Blues, Dixie und Swing in der Altstadt

Die Vorbereitungen für ein neues musikalisches Highlight in der Altstadt laufen auf Hochtouren. Vom 23. bis 25. August heißt es „Stralsund swingt“. Wie die Firma Sund Event als Veranstalter mitteilte, werden auf bis zu zehn Bühnen und Plätzen Musikerprofis und versierte Laien die unterschiedlichsten Musikrichtungen präsentieren.

Stralsund. „Vom A-Cappella-Erlebnis eines Gospelchors über intimen Kammerjazz bis hin zum pompösen Bigband-Sound reicht die Palette“, so Jürgen Stelljes, der für das Marketing zuständig ist. „Umrahmt von Diaprojektionen und stimmungsvollen Lichteffekten an historischen Fassaden werden überraschende Klänge in Verbindung mit aufregenden Spielorten die Besucher faszinieren.“

Tagsüber sollen auf den Bühnen Mitmachaktionen, Straßen- und Unterhaltungskünstler sowie Livemusik locken. In Zusammenarbeit mit dem Berufsförderungswerk wird an einer Foto-Film-Collage gearbeitet.

Die Organisatoren erwarten im ersten Jahr bis zu 15 000 Gäste.

Der Eintritt zu „Stralsund swingt“ wird kostenlos sein.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.