Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Jazz vor dem Tatort mit dem Hanam-Trio
Vorpommern Stralsund Jazz vor dem Tatort mit dem Hanam-Trio
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:21 19.04.2013

Jakobi. Die drei Musiker, Anna Kaluza, Niko Meinhold und Jan Roder leben in Berlin und arbeiten seit langer Zeit zusammen. Ihre Musik basiert auf unmittelbarem Klang, auf blitzschneller Reaktion und Kommunikation. Das schafft eine Spannung, die auch den Zuhörer mitreißt. Ästhetisch sieht sich das Trio in der europäischen sowie amerikanischen Tradition verwurzelt. So entstehen Passagen, die an Alban Berg oder Olivier Messiaen oder Györgi Ligeti erinnern, aber auch oft Klänge, die sich mit Jazz assoziieren lassen. Die Musik entsteht mit dem Publikum.

Karten sind im Vorverkauf in der Tourismuszentrale, Restkarten an der Abendkasse erhältlich.

OZ

Im vorletzten Spiel trat die C-Jugend des SHV gegen den Tabellenzweiten Post Schwerin an. Die Stralsunder begannen mit viel Elan und Dynamik. Gut herausgespielte Tore und viel Einsatz in der Abwehr machten es dem Favoriten schwer, ins Spiel zu finden.

19.04.2013

Das DFB-Mobil machte für Doppelstunde Sport an der Schill-Schule Station.

19.04.2013

Die Neustralsunderin Maria Clauss zeigt in der „Sundine“ Fotos, die nach ihrer Ankunft am Sund entstanden.

19.04.2013
Anzeige