Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Jobs bei der Feuerwehr vorgestellt
Vorpommern Stralsund Jobs bei der Feuerwehr vorgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.03.2017
Stralsund

Der Beruf des Brandmeisters wird am Montag in der Reihe „Kurs auf die Zukunft“ der Stadtbibliothek vorgestellt. statt. Es wird außerdem ein Berufstaucher der Feuerwehr der Hansestadt Einblicke in den speziellen Bereich der Arbeit unter Wasser geben. Beide Berufe verlangen sowohl körperliche als auch psychische Belastbarkeit.

Welche Voraussetzungen für diese Jobs außerdem vorhanden sein sollten und was der Berufsalltag mit sich bringt, das können Interessierte an diesem Tag direkt in der Feuerwache herausfinden.

Anmeldungen für diese besondere Veranstaltung werden in der Stadtbibliothek Stralsund entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Treffpunkt ist die Feuerwache Stralsund, Am Fährwall 18. Los geht es um 14 Uhr.

Das Projekt „Kurs auf die Zukunft““, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, soll Jugendlichen bei der Berufsorientierung helfen und dabei einen Beitrag zur digitalen Leseförderung leisten. Entwickelt wurde es von der Stadtbibliothek, dem Jugendkunstverein und dem Haus der Wirtschaft.

OZ

Mehr zum Thema
Stralsund OZ-Schulnavigator am Förderzentrum: Viele Oasen zum Wohlfühlen - Die Stärken der Schüler stärken

Kinder und Jugendliche mit Defiziten werden optimal auf das Leben vorbereitet

02.02.2018

Erstmals führte das Theater eine Gruppe von Sehbehinderten durchs Haus

23.03.2017

Erik Hinneburg ist bei Kindern und Lehrern der Nexöschule beliebt / Bei ÖdS ist er einer von acht

24.03.2017

Ramona S. wurde in der Tagesklinik Schmerz des Helios Hanseklinikums mit ganzheitlicher Therapie geholfen

25.03.2017

Stralsund. Das frisch restaurierte Wandbild von Erich Kliefert (1893-1994) im Stralsunder Hauptbahnhof erstrahlte gestern Abend in ganz neuem Licht.

25.03.2017

Schwärme von Heringen ziehen derzeit durch die Boddengewässer

25.03.2017