Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Junge Buchdrucker im Messefieber
Vorpommern Stralsund Junge Buchdrucker im Messefieber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 24.03.2017

Mein Leipzig lob’ ich mir, und ehrlich, ein bisschen beneide ich sie, die zehn jungen Leute aus dem Verein Jugendkunst. Die können nämlich in den nächsten Tagen in der Messestadt nach Herzenslust in Büchern aus aller Herren Länder stöbern, schauen, was es so Neues gibt auf dem Markt und vielleicht auch mit diesem oder jenen Autoren ins Gespräch kommen. „Ja, wir freuen uns tatsächlich alle schon sehr auf den Besuch der Leipziger Buchmesse“, sagt Vereinsmitarbeiterin Manja Graaf (41). Heute macht sie sich zusammen mit den 14- bis 18 Jährigen auf den Weg, die durch die gemeinsame Freizeit in der Spielkartenfabrik am Katharinenberg vereint sind. Dort drucken und stanzen sie und stellen Spielkarten her. In Leipzig werden die Schüler ein Druckmuseum besuchen, und auf der Messe haben sie sich ein besonderes Thema ausgesucht: Es geht um die Faszination und Verbindungen zwischen analoger Drucktechnik und digitalen Medien. „Klar, dass wir da auch bei unserem Mückenschweinverlag vorbeischauen“, verrät Manja Graaf und ist gespannt auf neue Anregungen für die Vereinsarbeit. Ich bin sicher, die wird es geben.

OZ

Mehr zum Thema

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

21.03.2017

Das schöne Leben in Zeiten des Terrors - wie geht das? Europa muss das noch herausfinden. Die Menschen in Tel Aviv machen es vor. Die Lifestyle-Metropole ist liberal, leichtlebig, ausgelassen - und daher vielen Israelis ein Dorn im Auge. Doch der Reisende ist begeistert.

21.03.2017

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

23.03.2017

Stralsund. Das war’s. Der Einkaufsmarkt Citti am Grünhufer Bogen verabschiedet sich aus dem Strelapark und schließt deshalb heute bereits ab 18 Uhr.

24.03.2017

Der Baum hatte nicht mehr die nötige Bruchsicherheit und Gesamtstandfestigkeit

24.03.2017

Auf dem Hof der Friedrich-Engels-Straße 28 ist ein Neubau geplant

24.03.2017
Anzeige