Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Junge Musiker brillieren am Sund

Stralsund Junge Musiker brillieren am Sund

Kommen künftige Klassik-Stars bald aus Vorpommern auf die Bühnen dieser Welt? Beim Regional-Wettbewerb „Jugend musiziert“ am Wochenende in Stralsund spielten die musikalischen Nachwuchstalente aus der gesamten Region schon einmal stark auf.

Voriger Artikel
TSV Sagard in Stralsund Zweiter
Nächster Artikel
CDU zieht mit Kuhn in den Kampf ums Landratsamt

Auf der Querflöte - unter Begleitung des Stralsunder Musikschuldirektors Wolfgang Spitz am Flügel - spielte die 13-jährige Fenia Busch.

Quelle: Christian Rödel

Stralsund. Die Gastgeberstadt Stralsund brauchte sich mit ihrer jungen Musiker-Elite nicht hinterm Berg verstecken. Die Schüler der Stralsunder Musikschule spielten sprichwörtlich ganz weit vorne mit.

Die zwölfjährige Mara Gulden und ihre elfjährige Duo-Mitspielerin Hanna Rettensteiner brillierten vierhändig am Klavier mit Stücken unter anderem von Daniel Gottlob Türk. An der Querflöte unter Begleitung des Stralsunder Musikschuldirektors Wolfgang Spitz am Flügel spielte die 13-jährige Fenia Busch aus Stralsund besonders stark auf.

Zu den drei Stralsunder Spielorten des Regionalausscheides zählten neben der Aula und der Musikschule auch die Nikolaikirche, wo junge Organisten erstmals im Rahmen dieses Wettbewerbs bewertet wurden. Der Stralsunder Schüler Jonathan Karl Franz Kruske spielte hier unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach.

Christian Rödel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wettbewerbsverzerrung
Der US-Chiphersteller Qualcomm ist von der EU zu einer Strafe in Höhe von 997 Millionen Euro wegen Verstößen gegen Wettbewerbsregeln verurteilt worden.

Über Jahren sorgten in allen Geräten von Apple sorgen Chips des US-Herstellers Qualcomm für die Mobilfunkverbindung. Um sich die Treue von Apple zu sichern, half der Chiphersteller allerdings nach. Jetzt verhängen die EU-Wettbewerbshüter eine saftige Strafe.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.