Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Kanu-Club bekommt neues Drachenboot
Vorpommern Stralsund Kanu-Club bekommt neues Drachenboot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.04.2013
Große Freude beim Stralsunder Kanu-Club: Sparkassen-Chef Axel Klettke übergab ein neues Drachenboot. Quelle: Christian Rödel
Stralsund

„Wir freuen uns wirklich riesig, dass die Sparkasse uns finanziell so tatkräftig unterstützt hat, damit wir dieses schöne Drachenboot kaufen konnten“, dankte Heiko Papenfuss vom Vorstand des Kanu-Clubs dem Sponsor. Das knapp 7000 Euro teure Drachenboot ist nicht nur funktional ein Sportboot der Extraklasse, sondern auch unter optisch-ästhetischen Aspekten eine Augenweide. Das formschöne, rote und unkenterbare Boot wird in diesem Jahr bei einigen sportlichen Highlights zum Einsatz kommen — es geht unter anderem bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften im Herbst in Duisburg an den Start. Das Drachenboot kann übrigens auch von anderen Vereinen oder auch Firmen gebucht werden.

cr

Polizei suchte am Mittwoch mit Hubschrauber und Geländewagen rund um den Krummenhäger See nach 81-Jähriger — ohne Erfolg.

20.04.2013

Das 4. Seminar der deutsch-polnischen Jugendbauhütte Stralsund/Szczecin findet in der kommenden Woche in Stralsund statt. Dabei werden Themen wie Geschichte und Aufgaben des Denkmalschutzes, Arbeitsmethoden, Stil- und Materialkunde sowie rechtliche Grundlagen der Denkmalpflege behandelt.

20.04.2013
Stralsund In kuerze - IN KÜRZE

Stralsund — Der Fachdienst Jugend zieht vom Frankendamm in die Lindenallee 61 (ehemaliges Parkhotel) um. Für den Bürgerkontakt bleibt der Fachdienst daher vom 22. bis 24. April geschlossen.

20.04.2013