Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Karnevalsauftakt mit Festumzug und Superstar-Parade
Vorpommern Stralsund Karnevalsauftakt mit Festumzug und Superstar-Parade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:35 28.10.2017
Die Richtenberger Funken sind immer ein Hingucker. Quelle: Ines Sommer
Anzeige
Richtenberg/Velgast

Noch zwei Wochen, dann ist es vorbei mit der gewohnten Ordnung: Am 11.11. um 11.11 Uhr über nehmen die Narren wieder die Regierungsgeschäfte. In unserer Region müssen die Oberindianer in Richtenberg und Velgast die Schlüssel abgeben – und natürlich die Kasse, die aber meistens leer ist.

In Richtenberg startet der Carnevalsclub RCC wieder den großen Karnevalsumzug durch die Stadt, und zwar um 10 Uhr im Gewerbegebiet. Hier gibt es bunt gestaltete Wagen und tolle Kostüme zu sehen, die sich durch die Stadt bewegen. Übrigens können sich gern noch Firmen, Vereine oder auch Einzelkämpfer melden, die gern mit ihrem selbst gestalteten Wägelchen in der Karawane mitziehen möchten...

Pünktlich um 11.11 Uhr wollen die Narren von Bürgermeister Karldiether Wegner die Stadtschlüssel samt Kasse fordern. „Im Anschluss findet ein buntes Programm auf dem Markt statt. Tanzdarbietungen der Funkengarden und Musik der Spielmannszüge gibt es hier zu sehen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Hier arbeitet der RCC wie schon in den vergangenen Jahren mit ortsansässigen Akteuren zusammen“, sagt Martin Gruel, im RCC verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit.

Und natürlich brennt auch in Velgast wieder die Luft. Der Karnevalstross setzt sich am 11.11. um 10 Uhr an der Schule in Bewegung. Dann geht es quer durchs Dorf. Bunt geschmeckt kommt die Karawane dann am Feuerwehrhaus an, denn dort soll dem Bürgermeister Christian Griwahn um 11.11 Uhr der Schlüssel gemopst werden. Auf die Kinder warten Spiele, und auch für Essen und Trinken ist gesorgt.

Am Abend steigt dann um 19.30 Uhr der legendäre Nachtwäscheball. Funkengarde und Elferrat sind mit von der Partie. Eine ganz besondere Idee hatte der Velgaster Carnevalclub fürs Abendprogramm. Da heißt es nämlich „Velgast sucht den Superstar“. Unter dem Motto „Wer was kann, ist jetzt dran“ sollen sich die Velgaster bewerben, die etwas auf der Bühne vorführen wollen. „Wir sind sehr gespannt. Alles ist möglich, singen, tanzen, musizieren oder was auch immer. Hoffentlich bekommt unsere Jury auch genug zu tun“, hofft VCC-Präsidentin Ulrike Pfennig.

Ines Sommer

Das traditionsreiche Gebäude aus dem Jahr 1881 ist künftig barrierefrei über einen Lift erreichbar

28.10.2017

Pionierhaus: Nabu moniert Genehmigung trotz vieler Fragen

28.10.2017
Stralsund GUTEN TAG LIEBE LESER - Pokern für den guten Zweck

Das ist doch wirklich eine gute Idee, finde ich: Kartenspielen für einen guten Zweck. Die Stralsunder Wirtschafts-Junioren laden am 11.

28.10.2017
Anzeige