Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Karussell kostenlos - Stadtwette gewonnnen
Vorpommern Stralsund Karussell kostenlos - Stadtwette gewonnnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 01.12.2017
Kinder dürfen auf dem Weihnachtsmarkt an einem Tag im Dezember für eine Stunde die Fahrgeschäfte kostenlos nutzen. Quelle: Alexander Mueller
Anzeige
Stralsund

Musik auf dem Eis: Damit ist die Stadtwette am Freitagabend in Stralsund gewonnen worden. Zur offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes waren Hansestädter aufgerufen, ein weihnachtliches Lied zu singen oder ein Stück zu spielen. Sechs Darbietungen sollten es insgesamt werden - und es ist gelungen.

Jetzt können sich die Stralsunder Kinder freuen, denn für sie bedeutet das, dass sie am 13. Dezember in der Zeit von 15.30 bis 16.30 Uhr die Fahrgeschäfte auf dem Weihnachtsmarkt für eine Stunde kostenlos nutzen können.

Miriam Weber

Mehr zum Thema

Ein paar Jahrzehnte hat Hip-Hop schon auf dem Buckel, an Reiz scheint das Genre im Jahr 2017 aber nichts verloren zu haben. Bei den diesjährigen Grammy-Nominierungen steht Rap im Vordergrund - auf Kosten der Musik von Harry Styles, Ed Sheeran und Taylor Swift.

28.11.2017

Festspiele beginnen mit Kartenvorverkauf +++ Prozess gegen Betreiber von rechtsextremem Forum +++ Tourismustag: Branche will „Vorn Bleiben!“ +++ Fotograf Pölkow erhält Landeskulturpreis +++ Pilot mit Laserstrahl geblendet - Greifswalder vor Gericht

29.11.2017

Sie ist der Paradiesvogel unter den Opernhäusern: Die Komische Oper schlägt unter Intendant Barrie Kosky im Takt Berlins. Jetzt wird das kleinste der drei Hauptstadt-Musiktheater 70 Jahre alt.

29.11.2017

Die Quote liegt aber immer noch unter zehn Prozent

01.12.2017
Stralsund GUTEN TAG LIEBE LESER - Wichtelmarkt mit Märchenspiel

Klar, in der Vorweihnachtszeit bekommt man viele Einladungen zu Weihnachtsfeiern und Märkten.

01.12.2017

Redaktions-Telefon: 03 831 / 206 756, Fax: - 765 E-Mail: lokalredaktion.stralsund@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: ...

01.12.2017
Anzeige