Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Klassenwechsel bei der Stralsunder Feuerwehr
Vorpommern Stralsund Klassenwechsel bei der Stralsunder Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.06.2017

Feierliche Aufnahme von sechs neuen Mitgliedern, die sich bisher in der Kindergruppe der Stralsunder Freiwilligen Feuerwehr engagiert haben: Die sechs frisch mit Uniformen eingekleideten kleinen Stralsunder im Alter von zehn Jahren wurden mit lautem Tatü-ta-ta in einem Löschfahrzeug vorgefahren. „Wir freuen uns, die ersten kleinen Feuerwehrleute bei ihrem Übergang in die Jugendfeuerwehr begleiten zu können“, sagte Madlen Golchert, die bei der Betreuung des Nachwuchses in der Stralsunder Kinderfeuerwehr-Abteilung den Hut oder besser den Helm auf hat. Die 26-jährige Brandschutz-Ingenieurin ist für 36 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren bei der Kinderabteilung der Freiwilligen Feuerwehr verantwortlich. Wehrleiter Andreas Redlich meinte nach der kleinen Aufnahme-Zeremonie hoch erfreut: „Für uns ist das heute eine schöne Premiere, weil seit der Gründung der Kinderabteilung im Februar 2015 nun die ersten Nachwuchskräfte in die Jugendfeuerwehr aufgerückt sind.“ FOTO: CHRISTIAN RÖDEL

OZ

8000 Zuschauer erlebten Piratenspektakel auf der Naturbühne Ralswiek

26.06.2017

In loser Folge erinnert Brigitte Fürhoff an den 120. Geburtstag des Seebades Bansin.

26.06.2017

Oberbürgermeister verweist auf Vorreiterrolle der Stadt während der friedlichen Revolution

26.06.2017
Anzeige