Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kleine Dinge mit großer Wirkung

Stralsund Kleine Dinge mit großer Wirkung

Wolfgang Lux und Dagmar Paech zeigen ihre Werke.

Voriger Artikel
Betrunkener verursacht in zehn Minuten gleich mehrere Unfälle
Nächster Artikel
Angler schwimmt nach Bootsunfall an Ufer

Wolfgang Lux und Dagmar Paech zeigen ihre Arbeiten im Servicecenter der Stadtwerke.

Quelle: Wenke Büssow-Krämer

Stralsund. Wolfgang Lux arbeitet seit der Eröffnung im Besucherservice des Ozeaneums. „Nach zwei Jahren mit Rundgängen durch die Ausstellungen habe ich 2010 angefangen, Fische zu skizzieren“, erinnert er sich. Zahlreiche Zeichnungen haben sich angesammelt, die als Postkartenmotive und erstmalig in diesem Jahr auch als Kalendervorlagen Verwendung fanden.

Eine Auswahl seiner Bilder können Interessierte jetzt im Service-Center der Stadtwerke betrachten, wo der Stralsunder gemeinsam mit Dagmar Paech am Donnerstag seine erste Ausstellung eröffnet hat.

Die Architektin aus Altefähr — die sich seit Jahren dem Schwerpunkt Innenraumgestaltung widmet — setzt nicht nur in Wohnräumen auf die Wirkung der Farben. Der Öffentlichkeit präsentiert sie nun ihren farbenfrohen Modeschmuck, der Dank seiner Zellulose-Beschaffenheit dabei auch noch extrem leicht zu tragen ist. „Kleine Dinge mit großer Wirkung“, beschreibt die Künstlerin ihre Kreationen.

Für 2014 hat Wolfgang Lux übrigens schon einen Kalender vorbereitet, für den er seine Arbeiten nachkoloriert hat. Der ist auch als Familienplaner erhältlich. Außerdem ist der 60-Jährige gerade im Gespräch mit der Spielkarten-Fabrik, um die Umsetzung eines Memory-Spiel mit seinen Motiven zu verwirklichen.

wbk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.